Der Duft der Kirschblüte

Öffnet am 6. April 2021!


Ankündigung Kirschblüte
Die Kirschblüte ist eines der wichtigsten Symbole der japanischen Kultur. Sie gilt als die Königin unter den Blüten. Seit Jahrhunderten ist sie der Liebling des japanischen Volkes. Folgen Sie dem Duft der Kirschblüte auf eine faszinierende Reise in den fernen Osten!

Hochzeits- und Alltagskimonos können in der Sonderausstellung bestaunt werden.

An ein persönliches Souvenir dieser außergewöhnlichen Fernost-Reise ist auch gedacht: Wie wäre es mit einem Schnappschuss in japanischer Mode? Oder selbstgefalteten Origami-Kunstwerken?

Besucher können in einem nachgestellten japanischen Zimmer selbst traditionelle japanische Kimonos anlegen, sich unter Anleitung im Origami falten versuchen oder ihren persönlichen Wunsch auf eine Papier-Kirschblüte an den Wunschbaum hängen.
 

Farbig bemalte Falt- und Blattfächer gehören zu den ausgestellten Exponaten.

1 Ermäßigungen erhalten Schüler (Grundschule bis Gymnasium), Studenten, Azubis, Sozialhilfeempfänger, Schwerbehinderte ab GdB 60 %
2 Familienkarten gelten für Eltern bzw. Großeltern mit eigenen schulpflichtigen Kindern bzw. Enkeln.

Hinweis: Die Ausstellung ist nur teilweise rollstuhlgerecht.

Verbunden mit der Bedeutung der Kirschblüte zeigt die Sonderschau die textile Kunst und den Alltag gefunden hat.

Unter den Exponaten befinden sich prachtvolle Kimonos für Frauen und Männer, die dazugehörigen Obi-Gürtel, traditionelles Schuhwerk aber auch Fächer aus Holz und Seide, Paravents oder Farbholzschnitte. Eine Samurai-Rüstung aus der Edo-Zeit und Schwerter aus dem 19. Jahrhundert können ebenfalls bestaunt werden!
 

Im nachgestellten japanischen Zimmer können Kimonos anprobiert werden.

Eintrittspreise

Sonderausstellung inkl. Schatzkammer-Museum
Erwachsene 8,00 €
ermäßigt1 6,00 €
Familienkarte2 21,00 €
Kinder bis einschl. 6 Jahre frei


Kombiticket: Sonderausstellung inkl. Schatzkammer-Museum + Park
(voraussichtlich ab 20. April 2020)
Erwachsene 10,00 €
ermäßigt 7,00 €
Familienkarte2 26,00 €
Kinder bis einschl. 6 Jahre frei


MUSEUMSPÄDAGOGISCHES ANGEBOT

FÜR SCHULKLASSEN & HORTE

Auf den Spuren der Samurai und Geishas
Kommt mit auf eine spannende Abenteuerreise durch Japan und schlüpft in die Rolle eines Samurai oder einer Geisha. Kleidet euch nach japanischem Vorbild und erfahrt wie man mit einem Samurai-Schwert umgeht oder die typischen japanischen Holzschuhe trägt. Im Anschluss stellt ihr euer eigenes Schriftzeichen zum Mitnehmen her.

Voranmeldung notwendig!
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Teilnehmerzahl: 10-25
Altersstufe: 7-13 Jahre
Preis: 4,50 € p. P.
 
Lehrplanbezug:
Grundschule:   Sachunterricht, Kl. 2-4 / Deutsch, Kl. 2-4, / Kunst, Kl. 2-4
Oberschule:     Geschichte, Kl. 5-6 / Geographie, Kl. 5-6 / Kunst, Kl. 5-6
Gymnasium:    Geschichte, Kl. 5-6 / Geographie, Kl. 5-6 / Kunst, Kl. 5-6
 
Kontakt und Buchung (auch kurzfristig möglich):
Telefon            +49 (0) 37291 380-0
E-Mail             service@die-sehenswerten-drei.de
 

Kinder stellen ihr eigenes japanisches Schriftzeichen zum Mitnehmen her.