COVID-19: Die Sehenswerten Drei bleiben vorerst bis 19. April 2020 geschlossen

COVID-19: Die Sehenswerten Drei bleiben vorerst geschlossen
Liebe Gäste,

aufgrund der aktuellen Situation bleiben Die Sehenswerten Drei mit Schloss Augustusburg, Burg Scharfenstein sowie Schloss & Park Lichtenwalde ab 14. März 2020 vorerst bis zum 19. April 2020 geschlossen. Sämtliche Sonderausstellungen sind ebenso geschlossen, Veranstaltungen und Führungen entfallen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Team der Sehenswerten Drei
 
 

Jahresresümee 2019

31.01.2020

Augustusburg-Scharfenstein-Lichtenwalde Schlossbetriebe gGmbH

Die Anziehungskraft der SEHENSWERTEN DREI ist ungebrochen. Das gilt für Touristen mit einem weiteren Anreiseweg, aber vor allem für die Menschen aus der Region. Sie schätzen die drei Kulturdenkmale vor allem als Ausflugsziele. Viele kennen Schloss Augustusburg, die Burg Scharfenstein und Schloss & Park Lichtenwalde bereits aus der Kindheit. Um das Altbekannte dennoch attraktiv zu halten, sind Sonderausstellungen mit wechselnden Themen ein zentraler Bestandteil des Betreiberkonzepts. Nicht nur, aber auch dank der Sonderausstellungen blicken die Schlossbetriebe auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2019 zurück.

Insgesamt waren knapp 350.000 Besuche in allen drei Häusern zu verzeichnen. Das bedeutet im Vergleich zu den 286.000 im Jahr 2018 registrierten Besuchen eine Steigerung um 22 %.