Das neue Mittelalter-Dorf auf Burg Scharfenstein – der Outdoor-Bereich für die ganze Familie.

27.03.2019

Am Ostersonntag, 21. April 2019, öffnet auf Burg Scharfenstein ab 13 Uhr das Mittelalter-Dorf seine Pforten. Ergänzend zur aktuellen Sonderausstellung „Abenteuer Mittelalter“ gibt es in dem neuen Outdoor-Bereich im Burggraben abenteuerliche Entdeckernachmittage für Familien, Schulklassen, Kitas und Hortgruppen zu erleben.
Das neue Erlebnisareal umfasst zirka 400 Quadratmeter. Die drei eigens dafür entwickelten Handwerkerhütten in Fachwerkoptik sind thematisch geordnet und widmen sich den drei Lernbereichen Textil, Handwerk und Ernährung. Ein Ritterparcours bietet Platz für Bewegung. Der Freibereich fördert mit einem sogenannten drehenden Roland – einem beweglichen Gestell zum Training der Ritter, einem Schwebebalken, mit Bogenschießen und Lanzenstechen Motorik und Geschicklichkeit der Kinder und Jugendlichen. Im Laufe des Frühjahrs wird ein Kräutergarten das vielfältige Angebot abrunden.