Presseinformationen - Archiv

Die Sehenswerten Drei - Collage

Sonderausstellung "PLAYMOBIL Zirkusgeschichte(n)" begrüßt 40.000sten Besucher auf Burg Scharfenstein

01.08.2018

Am Dienstag, den 31. Juli 2018, fand auf Burg Scharfenstein eine besondere Besucher-Ehrung innerhalb der Sonderausstellung „PLAYMOBIL Zirkusgeschichte(n) – Sammlung Oliver Schaffer“ statt.

Mit Manuela Hander und Gerd Höflich sowie ihren beiden Söhnen Theodor (8) und Johannes (10) aus Dresden, die derzeit in Hermannsdorf nähe Annaberg-Buchholz ihren Urlaub verbringen, begrüßte Patrizia Meyn, Geschäftsführerin der Augustusburg/Scharfenstein/Lichtenwalde Schlossbetriebe gGmbH, den bereits 40.000sten Besucher. Als kleine Überraschung hielt die Geschäftsführerin einen Blumenstrauß, PLAYMOBIL-Figuren zum Spielen für zu Hause sowie einen Gutschein für einen weiteren Besuch auf Burg Scharfenstein, Schloss Augustusburg oder Schloss & Park Lichtenwalde für die überraschte Familie bereit. „Ich freue mich sehr, dass wir mit der Sonderausstellung „PLAYMOBIL Zirkusgeschichte(n)“ so zahlreich große und kleine Besucher begeistern konnten“ sagt Meyn zufrieden.