Presseinformationen - Archiv

Die Sehenswerten Drei - Collage

Schlosspark Lichtenwalde startet am Osterwochenende in die neue Saison

28.03.2018

Pünktlich zum Osterwochenende startet der Schlosspark Lichtenwalde am Karfreitag, den 30. März 2018 in die neue Parksaison. Besucher haben dann wieder die Möglichkeit, sich täglich von 9:30 bis 18:00 Uhr bis zum 31. Oktober am barocken Grün zu erfreuen und ausgiebig zu Flanieren.

Die Vorbereitungen zur Parkeröffnung laufen derzeit auf Hochtouren. Aufgrund der winterlichen Witterungsverhältnisse in den letzten Wochen konnte bisher ausschließlich die Vorbereitung der Beete stattfinden. Bis zum offiziellen Start am Karfreitag arbeitet das Gärtner-Team rund um Parkleiterin Elke Hänsch mit Hochdruck daran, mindestens die Hälfte der Beete in ein frühlingshaftes Blumenmeer zu verwandeln. Dafür sorgen hunderte Stiefmütterchen, Vergissmeinnicht oder Tausendschönchen. Narzissen und Tulpen wurden im Herbst gesteckt und strecken bereits ihre ersten Blätter behutsam in die Luft. Wie viele Blumen bis zur Parkeröffnung tatsächlich eingepflanzt werden können, ist maßgeblich vom Wetter der kommenden Tage abhängig. Wenn alle Beete, Vasen und Schalen bepflanzt sind, werden insgesamt 5000 Frühlingsblüher den Lenz begrüßen.