Einlagerung Jubiläumswhisky

Schloss Augustusburg: 03.10.2020, 16:00 Uhr  | Kulinarik

Im Jahr 2022 feiern wir ein besonderes Jubiläum: 450 Jahre Schloss Augustusburg. Zu diesem Ereignis wird es einen ganz besonderen Tropfen geben: den Schloss Augustusburg Whisky, exklusiv gereift im Brunnenhaus.

Wir möchten Sie ganz herzlich zur feierlichen Einlagerung des Fasses am 3. Oktober um 16 Uhr ins Schloss Augustusburg einladen.

Erfahren Sie zur Einlagerung die Geschichte hinter dem Jubiläumswhisky und werfen Sie als erstes einen Blick in den eigens hergerichteten alten Ochsenschuppen. Natürlich können Sie sich bei einem kleinen Whisky Tasting auch bereits durch andere Sorten probieren und sich einen Eindruck von der Qualität der edlen Tropfen verschaffen.

Zur Einlagerung werden auch die ersten Anteilsscheine für den Jubiläumswhisky erhältlich sein. Denn dieser kann ausschließlich mit einem vor der Abfüllung erworbenen Anteilsschein genossen werden. Jeder Schein, und damit jede Flasche, ist durchnummeriert und nur ein einziges Mal erhältlich – um sich Ihre persönliche Zahl zu sichern sollten Sie daher schnell zugreifen. Vielleicht haben Sie ja 2022 auch ein ganz besonderes Jubiläum oder einen Geburtstag, zu dem der Schlosswhisky sicher ein außergewöhnliches Geschenk wäre.

Der Jubiläumswhisky wird ab Einlagerung weitere zwei Jahre im ehemaligen Ochsenschuppen im Brunnenhaus reifen und pünktlich 2022 zum Jubiläum abgefüllt. Hergestellt wurde der edle Tropfen von der Sächsischen Spirituosenmanufakrut in Kirschau bei Bautzen. Im historischen Ambiente des Brunnenhauses wird er nun in einem Bourbon-Fass aus Amerika reifen und seinen ganz besonderen Geschmack entfalten.

Programm:
  • Begrüßung durch Frau Patrizia Meyn, Geschäftsführerin der A/S/L Schlossbetriebe gGmbH
  • Feierliche Einlagerung des Fasses im Ochsenschuppen
  • Vorstellung „Schloss Augustusburg Whisky“ mit Wolfgang Lückert, Geschäftsführer Spirit of Oak - - Whisky Handels GmbH
  • Musik der Chemnitzer Bläser
  • Whisky Tasting
Eintritt Frei.
Bitte halten Sie Abstand! Es gelten die allgemein gültigen Corona-Regelungen.