Bitte beachten Sie: Ab 24. April 2021 sind Schloss Augustusburg und Schloss Lichtenwalde vorerst wieder geschlossen!

Park Lichtenwalde hat weiterhin für Sie geöffnet!
Der Zutritt erfolgt kostenpflichtig. Ein Corona-Test ist für den Parkbesuch nicht notwendig. An der Kasse und beim Verlassen des Parks ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

FAQ zu Ihrem Besuch bei DIE SEHENSWERTEN DREI

Schlossführungen Schloss Augustsuburg (c)Andreas Seidel
Liebe Gäste,

wir sind mit Schloss Lichtenwalde und Schloss Augustusburg bis 23. April 2021 für Sie da! Park Lichtenwalde wird auch ab 24. April 2021 weiterhin geöffnet sein. Burg Scharfenstein bleibt geschlossen.

Wir freuen uns wirklich sehr, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Damit das auch so bleibt und im Sinne Ihrer und unserer Gesundheit, haben wir einige Hinweise zum Pilotprojekt zusammengestellt.

FAQ ZUR ÖFFNUNG VON PARK LICHTENWALDE (gültig ab 24. April 2021)

Hinweise für Ihren Besuch


Wie ist Park Lichtenwalde geöffnet?

  • Park Lichtenwalde hat weiterhin für Sie eintrittspflichtig zwischen 9:30 Uhr und 18:00 Uhr geöffnet.

Wie kann ich Tickets für meinen Besuch des Parks erwerben?

  • Der Zugang zum Park erfolgt ohne Terminbuchung.
  • Tickets gibt es direkt an der Kasse oder im Online-Shop.

Ist ein negativer Corona-Test für meinen Parkbesuch notwendig?

  • Nein, ein Corona-Test ist keine Voraussetzung für den Parkbesuch.

Muss ich meine Kontaktdaten an der Kasse angeben?

  • Nein, Sie müssen für den Parkbesuch keine Kontaktdaten beim Kauf der Tickets an der Kasse angeben.

Wo muss ich eine Mund-Nasen-Abdeckung tragen?

  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Abdeckung ist verpflichtend
    • an der Kasse
    • beim Verlassen des Parks
    • wenn der Sicherheitsabstand zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann.
  • Halten Sie jederzeit den Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Besuchern und unserem Personal ein


Was können Sie tun?

Hinweise für Ihren Museumsbesuch

  • Tragen Sie zu Ihrem eigenen Schutz und dem Ihrer Mitmenschen bei Ihrem gesamten Besuch eine Mund-Nasen-Abdeckung.
  • COVID-19-Erkrankten, Kontaktpersonen, Personen aus den Risiko-gebieten bzw. Menschen mir Erkältung ist das Betreten des Museums leider nicht erlaubt.
  • Kaufen Sie Ihre Tickets in Form von Zeittickets bereits vorab in unserem Onlineshop. Das spart auch Zeit vor Ort!
  • Wenn Sie vor Ort Tickets kaufen, bezahlen Sie wenn möglich bargeldlos mit EC- oder Kreditkarte.
  • Halten Sie jederzeit den Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Besuchern und unserem Personal ein.
  • Halten Sie sich an die Husten- und Nies-Etikette, waschen Sie sich regelmäßig die Hände und nutzen Sie unsere Desinfektionsständer.
  • Folgen Sie den vorgegebenen Wegweisern und Rundgängen. Bitte fassen Sie nichts an.
  • Gehen Sie weiterhin rücksichts- und respektvoll miteinander um.

Was tun wir?

Damit Sie und unsere Mitarbeiter bestens geschützt sind

  • Es stehen an allen Eingängen Desinfektionsständer für Besucher und Mitarbeiter bereit.
  • Aufgrund der Infektionsgefahr nehmen wir einige Spiel- und Hands-on- sowie Touchbereiche derzeit außer Betrieb.
  • Der Reinigungsrhythmus der Sanitären Anlagen wurde erhöht.
  • An den Kassen wurden zum Schutz für unsere Mitarbeiter und Sie Scheiben installiert.
  • Wir haben unseren Onlineshop mit Zeittickets erweitert, um Wartezeiten zu verhindern.
  • Auch wir halten uns in den Museen sowie in den Büroräumen an die Abstandsregeln und tragen in öffentlichen Räumen eine Mund-Nasen-Abdeckung (soweit kein Schutz durch Scheiben gegeben ist).


Sie haben weitere Fragen?

Dann steht Ihnen unser Gästeservice zur Verfügung:

  • telefonisch Montag bis Freitag 9-17 Uhr, Samstag bis Sonntag 9-17 Uhr unter +49 (0) 37291 3800
  • jederzeit per E-Mail service@die-sehenswerten-drei.de
  • oder über unser Kontaktformular
Wir bemühen uns Ihr Anliegen zeitnah zu klären.