PLAYMOBIL Zirkusgeschichte(n)

Sammlung Oliver Schaffer – verlängert bis 12. August 2018

Playmobil Titelfiguren

Hereinspaziert und Manege frei

für unsere PLAYMOBIL-Zirkusgeschichte(n)!

Bei den "PLAYMOBIL Zirkusgeschichte(n) – Sammlung Oliver Schaffer" auf Burg Scharfenstein stehen waghalsige Artistik, verblüffende Magie, prachtvolle Kostüme und die faszinierende Geschichte des Zirkus im Mini-Format auf dem Programm. Mehrere Manegen warten darauf, die Zuschauer zu verzaubern, ein Kassenhäuschen reiht sich an das nächste, es regnet Konfetti.

Alle sind sie auf den Beinen: Clowns, Artisten und Zauberkünstler, Musiker, Cowboys, mächtige Elefanten, exotische Zebras und stolze Pferde. In kleinen und großen Vitrinen gibt es für Besucher aller Altersklassen detaillierte Schaulandschaften und realitätsnahe Spielgeschichten zu entdecken – Gladiatoren im alten Rom oder die wilde Zeit der Cowboys und Indianer.
Auch Themen wie mittelalterliche Ritter und Gaukler, Circus Roncalli, Magie und Illusionen, Reit- und Dressurkunst, Circus unter Wasser, Dumbo der fliegende Elefant und weltberühmte Clowns bilden eine kulturgeschichtliche Reise durch die Wunderwelt Zirkus und warten darauf, entdeckt zu werden.

PLAYMOBIL Zirkus

Über 5.000 Figuren aus einer der größten PLAYMOBIL-Sammlungen Deutschlands zu Gast auf Burg Scharfenstein!

Oliver Schaffers Sammlung war bereits im "Pariser Musée des Arts décoratifs" im Louvre zu sehen und begeisterte bis heute fast vier Millionen Besucher in 29 Ausstellungen.

Auf Burg Scharfenstein dürfen große und kleine Museumsgäste gespannt sein auf eine kunterbunte, detailreiche und liebevolle Ausstellung, in der es viel zu entdecken und zu bestaunen gibt. Und es darf natürlich auch gespielt werden: Spieltische mit PLAYMOBIL laden im Museum ein, der Fantasie freien Lauf zu lassen.


PLAYMOBIL Zirkuslandschaft Afrika

Eintrittspreise

(inkl. Burgmuseum und Turm)

Erwachsene 8,00 €
Ermäßigt1 6,00 €
Schülergruppen2 3,00 €
Familienkarte3 21,00 €
 

Mitmachen!

Mit vielen Spieltischen, Rätseln und Malblättern für kleine und große Zirkusfreunde im Museum!


1 Ermäßigungen erhalten Schüler (Grundschule bis Gymnasium), Studenten, Azubis, Sozialhilfeempfänger, Schwerbehinderte ab GdB 60 %
2 Gilt für Besuche im Klassenverband ab 10 Schülern der 1.–12./13. Klassenstufe. Pro 10 Schüler hat eine Begleitperson freien Eintritt.
3 Familienkarten gelten für Eltern bzw. Großeltern mit eigenen schulpflichtigen Kindern bzw. Enkeln.

PLAYMOBIL Elefanten

PLAYMOBIL Zirkuslandschaft

PLAYMOBIL Parade


PLAYMOBIL – 43 Jahre Spielgeschichte(n)

Seit 43 Jahren ist PLAYMOBIL Kult und aus den Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken.

1974 bringt die Firma geobra Brandstätter aus Zirndorf das erweiterbare Systemspielzeug mit dem frei kombinierbaren Zubehör auf den Markt.

Fortan entdecken Kinder im Rollenspiel mit PLAYMOBIL nicht nur den Alltag, sondern tauchen in historische, fremde und fantastische Welten ein. Auch bei Erwachsenen wecken die ewig lächelnden, freundlichen Figuren Erinnerungen …


Rechts im Bild: Sammler und Ausstellungsmacher Oliver Schaffer.

Sammler Oliver Schaffer


PLAYMOBIL Zirkusgeschichte(n) - Galerie

Artisten, Clowns, Zauberkünstler und viele weitere Zirkusmenschen im Mini-Format




Für Fragen steht Euch und Ihnen gerne unser Gästeservice zur Verfügung:
Telefon +49 (0) 37291 3800 oder per Mail unter service@die-sehenswerten-drei.de

Bitte beachten Sie: Unsere Burg ist nicht barrierefrei.